Ohrakupunktur

Die Ohroberfläche bildet eine Reflexzone, auf der alle Organe des Körpers dargestellt sind. Die Untersuchung der Ohrreflexzonen liefert Erkenntnisse zur Akupunktur-Therapie von Schmerzen und Beschwerden oder Funktionsstörungen des gesamten Organismus. Durch die kurzen Reflexwege zum Gehirn tritt bei der Ohrakupunkturbehandlung eine besonders schnelle und wirkungsvolle Reaktion ein.

Das Ohr ist die wichtigste aller bekannten Reflex- zonen. Wie auch nei anderen Somatopiezonen sind im Gegensatz zu Körperpunkten die Areale am Ohr nur dann empfindlich und nachweisbar, wenn im zugeordnetten Funktionskreis eine Störung vorliegt. Dadurch kann eine sehr differenzierte Diagnostik, vor allem von Störherden, genau erfolgen. Andererseits kann der Erfolg der eingeleiteten Therapie unabhängig von subjektiven Faktoren exakt kontrolliert werden.

 

Ob dieser Typ der Akupunktur in Ihrem individuellen Fall (evtl. auch als nur unterstützende Therapie) helfen kann , sollten Sie persönlich mit uns besprechen. Rufen Sie uns einfach an, oder nutzen Sie das Kontaktformular für eine erste Anfrage.

siehe auch:

Klassische Chinesische Akupunktur

Laserakupunktur

 
 

Impressum